Ökologische Projekte

Pro Vertrag wird ein Baum gepflanzt

Pro Vertrag pflanzt bessergrün einen Baum. Zum Start von bessergrün wird gemeinsam mit den Schleswig-Holsteinischen Landesforsten eine landwirtschaftliche Fläche mit 18ha erstmalig aufgeforstet. 10.000 Bäume werden bereits im Jahr 2019 gepflanzt. bessergrün hat sich bewusst für Schleswig-Holstein entschieden, da dieses Bundesland mit elf Prozent den geringsten Waldanteil an der Landesfläche in Deutschland besitzt.

Eine ehemalige Acker-Fläche in Nindorf (54.147051, 9.678226), im Kreis Rendsburg-Eckernförde, wurde bessergrün von den Schleswig-Holsteinischen Landesforsten angeboten. Von dem jetzigen Stoppelfeld soll in wenigen Jahren schon nichts mehr zu erahnen sein, denn die Bepflanzung beginnt bereits in diesem Jahr. Der Standort eignet sich, da er gut mit Wasser versorgt ist - das ist optimal für den Eichenmischwald.

Zukünftig werden weitere ökologische Projekte unterstützt.

|
Die Geschäftsführung der bessergrün GmbH: Frederik Waller & Arend Arends
Das kreative vielseitige Team beider Gründungsunternehmen auf dem Feld nahe Neumünster
Auf dieser landwirtschaftlichen Fläche entsteht ein Mischwald
Das erste ökologische Projekt, das die bessergrün GmbH unterstützt

Mehrfacher Testsieger