Waldpflanzprojekt

Pro Vertrag wird ein Baum gepflanzt

Wir unterstützen gemeinsam mit der grün versichert GmbH die Non-Profit-Organisation WeForest, die sich für mehr ökologische und soziale Nachhaltigkeit einsetzt. WeForest pflanzt für jeden neuen „grün versichert“-Vertrag in Meghalaya, im Nordosten Indiens, einen Baum. So werden nicht nur Bäume, sondern auch Wasser, Pflanzen und Tiere zurück in die Dürregebiete gebracht. 

Warum Indien?

Der Nordosten Indiens ist die regenreichste Region der Erde. Jährlich fallen hier mehr als 25.000 mm Regen. Das ist 43 Mal mehr Regen als in Berlin. In den Sommermonaten hingegen wird die Region oft von extremen Dürreperioden heimgesucht. Hauptgründe dafür sind der Klimawandel, Bergbau und die Abholzung für Feuerholz. 

Die Renaturierung des Waldes schafft neue Jobs vor Ort, wirkt dem Klimawandel entgegen und schützt die Biodiversität. Dank der so gestärkten örtlichen Wirtschaft können die Menschen ihr eigenes Einkommen bestreiten und dadurch mehr Kinder zur Schule schicken. 

Eine nachhaltige Alternative schaffen

Zudem werden die bisherigen Ernährungsgewohnheiten nachhaltig verändert. Dazu wurde bisher viel Feuerholz benötigt. Durch den Einsatz von Alternativen wie energieeffizienter Kocher wird der weiteren Abholzung entgegengewirkt. Pro Haushalt werden so täglich bis zu drei Kilogramm Feuerholz eingespart.

Rund 90 Mitarbeiter betreuen das Projekt und überprüfen den Projektfortschritt jährlich.

Mehrfacher Testsieger