NV Hundehaftpflicht

Hundehaftpflichtversicherungen

NV Hundehaftpflicht

  • Ein Muss für jeden verantwortungsbewussten Tierhalter
  • Jedes Tier ist unberechenbar!
  • Wählen Sie darum die NV Hundehaftpflicht
  • Unser Erfolgsmodell für Hunde! 
  • Für alle Produktvarianten gilt: Sofern Sie das 50. Lebensjahr vollendet haben,
    gewähren wir Ihnen auf den Nettobeitrag unseren „50 plus“ Rabatt von 10%!

Hundehaftpflicht-Highlights

LeistungenNV HundePremium Plus 2.0NV HundePremium 2.0
neu
NV Best-Leistungs-Garantie

NV Best-Leistungs-Garantie

janein
neu
NV Besitzstands-Garantie

NV Besitzstands-Garantie

janein
neu
NV Lückenlos-Garantie(Konditionsdifferenzdeckung)

NV Lückenlos-Garantie

jaja
Leistungsgarantie gegenüber den Musterbedingungen des GDVjaja
neu
Auf Wunsch des VN keine Anrechnung einer Mithaftung bei Schäden
bis 500 EURbis 250 EUR
neu
Auslandsaufenthalte
  • Weltweit
5 Jahre1 Jahr
  • innerhalb der EU
unbegrenzt5 Jahre
neu
Bedingungsverbesserung für die Zukunft
jaja
neu
Beitragsbefreiung bei Arbeitslosigkeit
bis VSnein
neu
Beitragsfreie Mitversicherung von Welpen
18 Monate12 Monate
... und viele weitere Deckungselemente
VS = Versicherungssummeja = versichertnein = nicht versichert
NV HundePremium Plus 2.0
Testurteil für NV HundePremium Plus 2.0
ab 60,69* €/jährl.

NV HundePremium Plus 2.0

Hundehalterhaftpflicht

  • NV Best-Leistungs-Garantie
  • Gewerbliche Nutzung
  • Beitragsfreie Mitversicherung von Welpen
  • Hüten des Hundes durch dritte Personen
  • Bergungs- und Rettungskosten
  • Kosten für Tierpension
* Hunde Haftpflicht: Der Preis gilt für den Tarif NV HundePremium Plus 2.0 mit einer Selbstbeteiligung (SB) von 100 EUR je Schaden sowie für den gleichen Tarif inkl. 50 plus-Rabatt ohne SB bei Versicherung eines Hundes. Die Deckungssumme beträgt 5 Mio. EUR für Personen-, Sach- und Vermögensschäden.
NV HundePremium 2.0
Testurteil für NV HundePremium 2.0
ab 46,41* €/jährl.

NV HundePremium 2.0

Hundehalterhaftpflicht

  • NV Lückenlos-Garantie
  • Teilnahme am Unterricht eines Hundevereins
  • Teilnahme an Veranstaltungen (z.B. Hundeschau)
  • Hüten des Hundes durch dritte Personen
  • weltweiter Versicherungsschutz
* Hunde Haftpflicht: Der Preis gilt für den Tarif NV HundePremium 2.0 mit einer Selbstbeteiligung (SB) von 100 EUR je Schaden sowie für den gleichen Tarif inkl. 50 plus-Rabatt ohne SB bei Versicherung eines Hundes. Die Deckungssumme beträgt 5 Mio. EUR für Personen-, Sach- und Vermögensschäden.

Fragen und Antworten

Kurz und prägnant – auch gerne ausführlich am Telefon!

Als Hundebesitzer haften Sie für alle Schäden (sog. Gefährdungshaftung), die Ihr Tier anrichtet. Dabei kommt es nicht auf das Verschulden des Tierhalters an. Allein die Tatsache, dass man ein Tier hält, begründet die Haftung des Tierhalters.

In einigen Bundesländern sind Hundehalter zum Abschluss einer Tierhalter-Haftpflicht verpflichtet. Dazu zählen: Hamburg, Berlin, Sachsen-Anhalt, Thüringen und Niedersachsen

Wenn Ihr Tier einer anderen Person einen Schaden zufügt, müssen Sie dafür haften, sind also zum Schadenersatz verpflichtet – mit Ihrem gesamten Vermögen, in unbegrenzter Höhe und lebenslang. Dies ist im Bürgerlichen Gesetzbuch (BGB) geregelt.

Wir prüfen im Schadensfall, ob und in welcher Höhe Schadensersatzpflicht besteht, übernehmen den Schadenersatz, wenn er berechtigt ist – und wehren unberechtigte Ansprüche für Sie ab. Notfalls auch vor Gericht.

Die Tierhalterpflichtversicherung greift nicht, wenn beispielsweise das Tier Ihrem Beruf oder Ihrer Erwerbstätigkeit dient.

Wir möchten Ihnen gerne so schnell wie möglich helfen.

Sie können den Schaden online, per Telefon 04974-939999, über Ihren persönlichen Betreuer vor Ort oder formlos per Post (Anschrift s. Versicherungsschein) melden.

Je mehr Daten Sie uns angeben desto besser. Denn damit können wir so schnell wie möglich den Schaden abwickeln. Geben Sie mindestens Ihre persönlichen Daten und den Schadentag an sowie was beschädigt wurde und wodurch. Hilfe bietet dabei auch unser Online-Schadenformular.

Grundsätzlich haftet der Tierhalter gemäß § 833 Bürgerliches Gesetzbuch (BGB), wenn ein Tier einen Menschen verletzt oder tötet. Dies ist eine Gefährdungshaftung, wobei es auf das Verschulden des Hundehalters nicht ankommt. Wenn nun ein anderer auf Ihren Hund aufpasst (ein sogenannter Tierhüter, allerdings nur, wenn es sich um keinen gewerbsmäßigen Tierhüter handelt) und es passiert ein Schaden, ist dies über unsere Hundehaftpflichtversicherung mitversichert. Auch sind Ansprüche des nicht gewerbsmäßigen Tierhüters gegen Sie mit abgedeckt.

Es gibt Hunde, die aufgrund Ihrer Rasse gefährlicher sind als andere. Dabei haben sich bestimmte Rassen als so gefährlich gezeigt, dass es uns leider nicht möglich ist, dafür Versicherungsschutz zu bieten. Die Hunderassen, die die NV nicht versichern kann sind:American Staffordshire Terrier, American Bulldog, Bandog, Bordeaux Dogge, Bullterrier, Bullmastiff, Dogo Argentino, Fila Brasileiro, Kangal, Kaukasischer Owtscharka, Mastino Espanol, Mastiff, Mastino Napoletano, Pitbull Terrier, American Pitbull Terrier, Rottweiler, Staffordshire Bullterrier und Tosa Inu.

Auch alle Kreuzungen und Mischlinge dieser Rassen untereinander sowie mit anderen Rassen gelten als Kampfhunde und sind deshalb bei der NV nicht versicherbar.

Direkte Ansprechpartner

Rufen Sie uns gerne an!

Ulf Grah

Ulf Grah

Kaufmann für Versicherungen und Finanzen - Fachrichtung Versicherungen

Kunden-Service

Tel. 04974 93 93 - 204

Heiner Steffens

Heiner Steffens

Kaufmann für Versicherungen u. Finanzen -Fachrichtung Versicherungen-

Kunden-Service

Tel. 04974 93 93 - 209

 

Haben Sie weitere Fragen?

So erreichen Sie uns

Mehrfacher Testsieger