NV Fahrradkasko Bessergrün

Nachhaltiger Rundum-Schutz

  • Alle Leistungen der NV Fahrradkasko sowie nachhaltige Mehrleistungen
  • Pro Vertrag wird ein ökologisches Projekt in Deutschland unterstützt
  • Wir fördern nachhaltige Wiederbeschaffungen im Schadenfall
  • Tel. 04974 - 93 93 931
  • bessergruen@nv-online.de

Nordsee

bessergrün trägt dazu bei, die Plastikverschmutzung in der Nordsee zu verringern und gleichzeitig die Artenvielfalt zu erhalten. So wurden 1,2 Tonnen Geisternetze geborgen.

Malente

Bereits zum zweiten Mal hat bessergrün ein Erstaufforstungsprojekt in Schleswig-Holstein umgesetzt. In Malente wachsen nun 10.000 Setzlinge zu echten Klimaschutzhelfern heran.

Niendorf

Gemeinsam mit den Schleswig-Holsteinischen Landesforsten hat bessergrün 2019 ein Waldpflanzprojekt mit 10.000 Bäumen in Niendorf gestartet. 2021 kamen weitere 10.000 Setzlinge dazu.

Halberstädter Berg/Harz

bessergrün unterstützt einen Forstbetrieb auf dem Halberstädter Berg. Die betroffenen Stellen wurden bestmöglich geräumt. Die kahlen Flächen werden klimastabil mit 18.000 Bäumen aufgeforstet.

Treuenbrietzen

Ein verheerender Waldbrand hat im August 2018 über 300 Hektar verkohlte Erde in Treuenbrietzen hinterlassen. Dieses Projekt unterstützt bessergrün bei der Wiederaufforstung der zerstörten Waldfläche mit 20.000 Bäumen.

Koppatz

Das neue Aufforstungsprojekt in der Niederlausitz wurde gemeinsam mit dem Maklerpool aruna initiiert. In der Gemarkung Koppatz finden seit der Pflanzung im Winter 2021 auf einer Aufforstungsfläche von 7.310 Quadratmetern rund 4.500 Setzlinge einen Platz.

Lichtenhain

8.000 Bäume werden gepflanzt (bis Ende 2023)

Floh-Selingenthal

Sturm und sehr heiße Sommer haben die Waldflächen rund um Floh-Seligenthal stark gefährdet. Gemeinsam mit der Gemeinde Floh-Seligenthal hat bessergrün im März 2022 insgesamt 10.000 Bäume gepflanzt und unterstützt damit bei der regionalen Aufforstung.

Kronach

In Kronach hat der Borkenkäfer in den vergangenen Sommern großen Schaden angerichtet. Dabei haben es die Insekten auf Fichten abgesehen. Die Projektfläche für den Waldumbau wurde in 2022/23 mit 25.000 Bäumen unterstützt.

Kolitzheim

In einem Waldstück in Kolitzheim soll auf die regionalen Missstände aufmerksam gemacht werden. Die Durchmischung von Nadelwald und Laubwald mit 8.000 Bäumen bis 2026 wird druch bessergrün unterstützt.

Gaisbeuren

Mit diesem Projekt sollen die wertvolle Kulturlandschaft der Streuobstwiesen in Oberschwaben und die Sortenvielfalt gefördert und somit erhalten werden. bessergrün unterstützt hier eine Fläche von 12.000 m² für Obststreu- bzw. Blumenwiesen

Wershofen

Im Buchen-Urwaldprojekt in Wershofen wird eine Fläche von 2.500 m² mit Hilfe von bessergrün und der Waldakademie unterstützt. Die Fläche ist für die nächsten 50 Jahre sicher. Auf jedem Quadratmeter werden mindestens 70 Kilogramm CO² dauerhaft gespeichert.

Gummersbach

Wo einst gesunde Fichten dicht an dicht standen, findet man heute an vielen Stellen nur noch vertrocknete, braune Bäume. Mit insgesamt 26.000 Bäumen unterstützt bessergrün bei der Wiederaufforstung in der besonders stark betroffenen Region Gummersbach.

Bergneustadt

In Bergneustadt dominierte die Fichte, die jedoch aufgrund von Dürre und Borkenkäferbefall abstarb. Für die Aufforstung klimaneutraler Mischwälder unterstützt bessergrün bereits mit 8.000 Bäumen. Bis Ende 2024 sollen bis zu 20.000 Bäume gepflanzt werden.

Ökologische Projekte von bessergrün

Für jeden „bessergrün“-Vertrag werden in Deutschland ökologische Projekte unterstützt, beispielsweise Baumpflanzaktionen zur Wiederaufforstung durch Sturmschäden oder Geisternetztauchen in der Nordsee.

Nachhaltigkeit lohnt sich

Nachhaltige Leistungen

Bis zu 50 % Mehrkosten für die nachgewiesene Wiederbeschaffung/Reparatur über nachhaltige Unternehmen. Die Nachhaltigkeit des Unternehmens wird 
anerkannt, wenn diese zum Schadenzeitpunkt vor Wiederbeschaffung die Anerkennung des Unternehmens mit der NV abgeklärt wird.

Der Ausschluss (Teilnahme an Radrennen) findet keine Anwendung, wenn es sich bei der Radsportveranstaltung um ein Amateurradrennen für einen guten Zweck handelt und/oder der Erlös dem Klimaschutz zugutekommt oder dieser für die Weiterentwicklung nachhaltiger Energien eingesetzt und/oder für diese Themen durch Veranstaltungen aufmerksam gemacht oder demonstriert werden soll.

Übernahme bis zu 50% der Mehrkosten für technische Fortschritte nachhaltigerer Bau- und Verschleißteile, wenn diese nachweislich Co2-effizienter, klimaneutraler hergestellt werden. Neben einer Ökobilanz, bspw. für Rahmenmaterialien, spielen zur Bewertung für Verpackung, Transport eine Rolle. Die Anerkennung muss vorab mit der NV abgeklärt werden.

Ratgeber

Schnell in die Gänge kommen - Tipps vom Experten

Das warme Wetter lockt. Doch was tun, wenn die Bremse quietscht oder das Pedal knackt. Unser Radexperte Christian hält dazu ein paar Tipps bereit, wie man sein Rad schnell wieder in die Gänge bringt und das Frühjahr auf dem Fahrrad genießen kann.

Raus an die frische Luft. Nun heißt es wieder in Bewegung zu kommen. Eine Lösung: Rauf auf's Rad und los! Doch was ist, wenn die Pedale knacken? Fahrradexperte Christian  gibt dazu Tipps.

Mal eben das Bike abstellen und ein paar kleine Besorgungen machen. Im Laden fällt einem ein: "Rad nicht abgeschlossen? Wird schon nichts passieren." Fehlanzeige - alle 1,5 Minuten wird in Deutschland ein Fahrrad gestohlen. Daher die Devise: Vorsorge treffen. Wie kann ich mein Rad am besten sichern? Fahrradexperte Christian gibt dazu Tipps.

Gutes Wetter lädt viele zu einer Radtour ein. Schnell das Fahrrad aus dem Schuppen oder Keller geholt - doch schon tun sich Fragen auf wie "Warum machen meine Bremsen Geräusche?". Fahrradexperte Christian vom Rad-Haus-Esens gibt Tipps zur Selbsthilfe.

Gutes Wetter, gute Strecke - volle Leistung auf dem Rad! Die heutigen Akkus an E-Bikes sind wahre Energiebündel. Erfahrungsgemäß geht man von einer Lebensdauer von ca. fünf Jahren aus. Doch was ist, wenn der Akku in dieser Zeit nicht mehr die Power bringt, wie er sollte? Fahrradexperte Christian gibt dazu Tipps.

Ob Umwelt oder Gesundheit: Radfahren tut gut. Und dabei das Rad so lange nutzen wie es geht und gut pflegen ist ein wichtiger Aspekt. Doch wie kann man dabei heutzutage im Bereich Reparatur und Verschleiß den Gedanken der Nachhaltigkeit fördern und nutzen? Fahrradexperte Christian gibt dazu Tipps.

Wohnbereich

Runden Sie Ihren optimalen Schutz ab mit der nachhaltigen Hausratversicherung!

  • Sinnvolle Ergänzung zur Fahrradkasko
  • Beteiligung an den Mehrkosten für die Wiederbeschaffung / Reparatur
  • Beteiligung an den Mehrkosten für die Wiederbeschaffung von Kühlschränken, Gefrierschränken, Geschirrspüler, Waschmaschinen und Trocker, in der zu diesem Zeitpunkt verfügbaren höchsten Effizienzklasse

Rückfragen?

Rufen Sie uns gerne an!
Insa Zitting
Versicherungskauffrau
Kunden-Service
Tel. 04974 93 93 - 0

Kurz und prägnant

Fragen und Antworten

Ihr hochwertiges Fahrrad hat einen hohen Wert. Um nicht auf den Kosten im Schadenfall sitzen zu bleiben sollte dieser abgesichert werden. Für Ihr nachhaltiges und umweltfreundliches Handeln werden Sie im Schadenfall dann noch belohnt. 

Selbstverständlich. Leistungen der normalen NV-Fahrradkasko und der grünen NV-Fahrradkasko unterscheiden sich nicht. Bei den grünen Versicherungslösungen ist zusätzlich die Nachhaltigkeitsklausel eingeschlossen. 

  • 1)
    Ein Fahrrad mit einer Kaufsumme von bis zu 1.500 € ohne Selbstbeteiligung je Schaden. Der Beitrag ist inklusive Ratenzuschlag und Versicherungssteuer.